Kochen & Café International

Ägyptisch Kochen – „Die Welt im Kochtopf“ geht weiter!

Am Sonntag, dem 25. Februar, findet der erste Kochkurs diesen Jahres des Integrationsprojektes „Die Welt im Kochtopf“ des Jugendhauses „Lemon“ in Annweiler statt. Nachdem bisher Gerichte aus Afghanistan, Eritrea und Syrien vorgestellt wurden, hat dieses Mal die Küche Ägyptens Premiere. Zubereitet werden sollen mit „Mulikhia“, eine deftige Suppe mit gleichnamigem, exotischem Gemüse, und eine Art Nudelauflauf „Makharona Baschamiel“ mit gehacktem Rindfleisch. Gekocht wird in der Küche der Berufsbildenden Schule Annweiler, Herrenteich 12. Unter fachkundiger Anleitung lernen die Teilnehmer in einer entspannten Atmosphäre Menschen und Speisen aus Ägypten kennen.

Anmeldungen können persönlich im Rahmen des Café International erfolgen, welches das nächste Mal am 09. Februar ab 17 Uhr im Hohenstaufensaal veranstaltet wird. Hauptereignis an diesem Tag ist ein Tischkicker-Turnier für jedermann. Ansonsten können sich Interessenten für den Kochkurs auch per E-Mail an die Adresse team_international[at]kochtopf.lemon-net.de wenden. Weitere Hinweise zum Kochtopfprojekt befinden sich auf der Internetseite „kochtopf.lemon-net.de“. Der nächstfolgende Kochkurs-Termin wird am 22. April sein.

0 comments on “Kochen & Café InternationalAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.