Fristen für Anträge auf Lernmittelfreiheit (Schulbuchausleihe)

Sehr geehrte Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe,

für alle, die Flüchtlingskinder betreuen, möchte ich an die Abgabefristen für die Anträge für Lernmittelfreiheit (kostenlose Schulbuchausleihe) erinnern. Es kam im letzten Jahr zu einigen Schwierigkeiten, weil diese versäumt worden sind.

Anträge auf Lernmittelfreiheit müssen bis zum 15. März gestellt werden. Die Antragsformulare teilen die Schulen aus. Die Abgabe der Anträge sollte bevorzugt in der Kreisverwaltung bei meinen Kolleginnen Frau Bies oder Frau Eisenmann in der Schulabteilung erfolgen. Sie können die Anträge aber auch in der Schule abgegeben.

Mit freundlichen Grüßen
Leyla Akinci

Kreisverwaltung Südliche Weinstraße
Abteilung Schulen/ Kreisvolkshochschule
Kommunale Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte
An der Kreuzmühle 2
76829 Landau

Telefon: +49 6341 940-178
Telefax: +49 6341 940-7-178
E-Mail: Leyla.Akinci@suedliche-weinstrasse.de
Internet: www.suedliche-weinstrasse.de

0 comments on “Fristen für Anträge auf Lernmittelfreiheit (Schulbuchausleihe)Add yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.